#chance@corona

Corona als Chance nutzen nicht nur mit den Status Quo leben zu können,

sondern auch gestärkt in die Zukunft gehen / die Zukunft neu zu gestalten

 

Kostenloses Online Seminar via Zoom 4.02.2021 16:00 

 

 

 

 

Corona als Katalysator

 

Corona hat die - ggf. schon vor Corona existierende - eigene Unzufriedenheit "zu Tage gefördert". Das "Setup" im Homeoffice hat sich seit Beginn der Einschränkungen zwar einigermaßen etabliert und möglicherwies zum größten Teil bewährt, jedoch hat die seid Monaten weiter fortschreitende Corona Krise - und deren Einschränkungen - diese grundlegende Unzufriedenheit jedoch noch einmal verstärkt und ist der Auslöser, um über folgende Unzulänglichkeiten mit erfahrenen Coaches zu sprechen:

 

 

  • Seit Corona / längerem „ruhende“ Karriere
  • Immer wieder „konfliktreiche“ Interaktionen mit dem Chef / Kollegen im Team / mit Kunden / mit Partnern / 
  • Gegebenenfalls  „Unverständnis“ bei Chef für die persönliche Situation
  • Unklare Zielsetzung/en und damit Zielerreichung durch veränderte Rahmenbedingungen / Arbeitsbedingungen
  • Mitarbeiterzufriedenheit / Motivation lässt nach
  • Derzeitige Überforderung (Burn-out) „vernebelt“ die Chance auf den nächsten Karriereschritt / gutes Projekt / besten Kunden / Probleme meines Mitarbeiters, etc.
  • Geänderte / Unzureichende „Netzwerkpflege“ erzeugt ein gefühltes Informationsdefizit
  • (Neue / Geänderte) Arbeitsweise ist noch nicht verinnerlicht
  • „Verschollene“ Stärken werden aufgrund der geänderten Situation (weiterhin) nicht gesehen
  • „Unzufriedenes“ Familienleben durch dauerhaft organisatorische Herausforderungen
  • „Unverständnis“ bei der Familie für die geschäftliche / beruflich schwierige Situation
  • „Eingeschränktes“ soziales Umfeld durch soziale Distanz